Lesung und Diskussion mit Adrienne Goehler

Mittwoch,  4. Mai 2022 / 19.00 Uhr
Saarländisches Künstlerhaus / Karlstraße 1 / 66111 Saarbrücken

 

»KOMMST DU AUS? – KOMM‘ ZUR LESUNG!«

Adrienne Goehler liest aus ihrem Buch „Nachhaltigkeit braucht Entschleunigung braucht Grund ein aus kommen ermöglicht Entschleunigung ermöglicht Nachhaltigkeit“ und beantwortet Fragen aus dem Publikum. Gespannt können alle sein, die sich schon immer gefragt haben, was es eigentlich mit den tieferen Hintergründen um die Zusammenhänge zwischen dem GrundAUSkommen und den Zielen der transformatorischen Bewegung auf sich hat. Hier werden die Grundlagen und Zusammenhänge näher beleuchtet, Wege aufgewiesen und Strategien vorgestellt, die diese Ziele erreichbar machen. Die Diplom-Psychologin, Kuratorin, Publizistin und Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Kultur a.D. verbindet die Themen „Nachhaltigkeit“ und „Gerechtigkeit“ aus einer Vielzahl unterschiedlicher Perspektiven. Für gezielte Fragestellungen und den Austausch von Ansichten wird sich Adrienne Goehler ausreichend Zeit nehmen.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit NES – Netzwerk Entwicklungspolitik Saarland und der Offene Treff für das Bedingungslose Grundeinkommen Saar. Alle an sozial-ökologischen Transformationsprozessen Interessierten sind eingeladen.

Weblinks:
https://bgesaar.wordpress.com/2022/04/16/kommst-du-aus/
https://www.boell.de/de/person/adrienne-goehler

Eintritt frei – Hutsammlung

Plakat zum Download